Dr. Bernd Lasarzewski

 

Chefarzt Abteilung Kniechirurgie, Schulter-/Ellenbogenchirurgie

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Facharzt für Orthopädie

Sportmedizin
Chirotherapie
H-Unfallarzt

Gemeinsame Weiterbildungsberechtigung für die Zusatzbezeichnung Sportmedizin über 12 Monate gemeinsam mit Dr. Ernst Jakob und Dr. Theo Steinacker

Fortbildungszertifikat der Ärztekammer Westfalen-Lippe v. 5.12.2010

Mannschaftsarzt der Frauen-Fußball-Nationalmannschaft
Verbandsarzt des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen
Arzt der Deutschen Olympiamannschaft Sydney 2000 und Athen 2004

 

Schriftgrösse A | A | A